Veranstaltungen

Januar 2020

Wir tanzen im Heilbad der Liebe auf den

Lichtspuren unserer Ahnen

Mutter Maria begleitet uns heute Abend

in das heilende Lichtfeld unserer Ahnenlichter 

für den großen Frieden hier auf Erden und

im ganzen Engelsfeld unserer Familien-Seelenlichter. 

Tiefer Friede entsteht in uns durch die Segnung

unserer einstigen Erdenverbundenheit.

Wir erkennen auf einer liebenden Herzensbewusstseinsebene

die Lichtspuren die uns unsere Ahnen legten

für unser heutiges Erwachungsleben - genau darin.

- Friede über Raum und Zeit bringt die Freiheit 

in wahrer Liebe zueinander. -

 So sei es, spricht Mutter Maria in ihrer auferstandenen

Liebe zu uns.

 

Abendveranstaltung

Donnerstag

09. Januar 2020 

19.30 – ca. 21.45 Uhr 

20,00 Euro


Neuzeitliche Aus- und Weiterbildung

Weiterer möglicher Einstiegstermin und 

gleichzeitig die weiterführende persönliche Lichtstufe zur

Neuzeitlichen Aus- und Weiterbildung

zur energetischen Lichtmeisterin / 

zum energetischen Lichtmeister

in deinen persönlichen Fähigkeiten, Talenten 

und Berufungsfeldern

– Die 12 Lichtstufen der Vollkommenheit

und den weiterführenden Erwachungsstufen –

Mit hochenergetischen Lichteinweihungen 

in die Frequenzen deiner Vollkommenheit

und stufenweisen Öffnungen 

in den Lichtkanal deiner Vollkommenheit

sowie in den goldenen Christuslichtkanal

der Lebens- und Liebesschule Erde der neuen 5.-7. Zeitendimension

durch Jesus dem Christus, Lord Sananda

Fühle dich eingeladen diesen deinen Weihungsweg der Vollkommenheit liebevoll zu durchlaufen,

deine dir innewohnenden Talente, Fähigkeiten und

Berufungsfelder wieder / weiter in der Tiefe deines Herzens 

und deines göttlichen Schöpfergeistes zu entzünden, und die Auferstehung in deiner Vollkommenheit zu vollziehen.

 Erlebe dies freudig, licht- und liebevoll mit Jesus Christus,

den Göttinnen, den (Erz)Engeln,

den Licht- und Sternengeschwistern deiner Seele,  

den Naturwesen und unserer erwachenden

Mutter Erde, Lady Shyenna.

 

Wochenend – Veranstaltung

25. und 26. Januar 2020 

 

Samstag 10.00 – 17.00 Uhr 

Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr

225,00 Euro